Skip to main content
Zielgruppe

Yoga statt Fitness

  • Yoga statt Fitness Yoga im Allgäu
    Zielgruppe

    Yoga statt Fitness

Yoga vs. Fitnessstudio

Regelmäßiges Yoga-Training kann dazu beitragen, den Körper fit zu halten, die Muskulatur zu kräftigen und die Flexibilität zu verbessern. Es trägt auch zur Verbesserung der Balance und des Körpergefühls bei. Aufgrund dieser physischen Vorteile kann Yoga durchaus als Sport bezeichnet werden.

Yoga ist Sport

Yoga ist zweifellos eine einzigartige Aktivität, die den Körper auf vielseitige Weise trainiert, ohne ein traditionelles Trainingsziel zu verfolgen. Im Yoga steht der Weg selbst im Mittelpunkt, wobei der Fokus auf Achtsamkeit, Atmung und Körperbewusstsein liegt. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten steigt die Herzfrequenz selbst bei intensivem Power Yoga in der Regel nicht so stark an wie bei Ausdauersportarten. Dennoch bietet Yoga zahlreiche Vorteile für die körperliche Fitness und das allgemeine Wohlbefinden.

Klarer Geist

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Yoga weit mehr ist als nur körperliche Aktivität. Es ist eine ganzheitliche Praxis, die auch mentale und spirituelle Aspekte umfasst. Neben den körperlichen Übungen (Asanas) beinhaltet Yoga Atemtechniken (Pranayama), Meditation und philosophische Prinzipien. Diese Elemente tragen dazu bei, Stress abzubauen, die geistige Klarheit zu fördern und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Der Weg im Mittelpunkt

Insgesamt kann Yoga sowohl als Sportart zur körperlichen Fitness als auch als ganzheitliche Praxis zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden betrachtet werden. Es hängt von den individuellen Zielen und Präferenzen ab, wie man Yoga in sein Leben integriert.

Yoga kann in der Tat eine effektive Methode sein, um die Muskelkraft zu steigern, und es gibt Studien, die darauf hinweisen, dass Yogaposen und -übergänge vergleichbare Ergebnisse wie Körpergewichtsübungen zum Kraftaufbau erzielen können. Während Yoga oft mit Flexibilität und Entspannung in Verbindung gebracht wird, erfordert es auch beträchtliche Muskelkraft, um die verschiedenen Haltungen und Übergänge auszuführen.

Dehnen

Elastizität | Flexibilität

Kraftaufbau

Kondition | Ausdauer

Meditation

Inneres Gleichgewicht

Gutschein

Immer ein passendes Geschenk! Warum nicht einmal als Geschenk einen Impuls für ein besseres Leben geben.

Online Anmelden

Du kannst dich auch direkt online anmelden zu den Einsteigerkursen, Schnupperterminen und vielen Workshops.

Stundenplan

Hier kannst du jederzeit nach dem Stundenplan Yoga praktizieren – grenzenlos. Im Mysore-Unterricht entwickelst du Schritt für Schritt deinen eigenen, maßgeschneiderten Übungsablauf. Jeder, unabhängig vom Alter, hat die Chance, dynamisches Yoga zu praktizieren – das Hauptmerkmal von Ashtanga Yoga.