Skip to main content
Ashtanga Yoga

Yoga für wen?

  • Yoga im Alltag
  • Yoga für alle
  • Yoga für Männer
  • Yoga statt Fitness
  • Yoga im Alter
  • Yoga Bestager

Yoga für Jeden

  • Zielgruppe

    IM ALLTAG

    Einfach besser leben durch mehr Beweglichkeit. Ashtanga Yoga ist ein ganzheitliches Training um die Balance von Körper und Geist zu erhalten und um muskuläre Dysbalancen (Ungleichgewicht) im Körper auszugleichen.

  • Zielgruppe

    FÜR ALLE

    Viele Menschen verbringen die erste Hälfte ihres Lebens damit eine Identität aufzubauen und den Rest des Lebens damit, sich krampfhaft an diese Identität zu klammern. Yoga zeigt uns den Weg unser Ego loszulassen und uns auf unbekannte Abenteuer einzulassen.

  • Zielgruppe

    FÜR MÄNNER

    Fitness und Entspannung sind die Ziele der Yoga-Übungen für Männer. Die Muskulatur wird gestärkt, der Stress reduziert und das Herz gekräftigt. Dabei sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig und der Körper muss auch nicht besonders beweglich sein. Denn: Yoga wurde traditionell früher nur von Männern praktiziert.

  • Zielgruppe

    STATT FITNESS

    Siehst Du die Notwendigkeit, für den Körper und die Seele etwas anderes zu tun als das übliche dem Ball hinterherlaufen, Joggen, Radeln oder Gewichte zu stemmen? Dann scheue Dich nicht mit einem Yoga-Kurs anzufangen. Egal wie ungelenkig, steif oder dick Du Dich fühlst.

  • Zielgruppe

    BEST AGER

    In unseren altersgerechten Yogastunden fördern wir gezielt die körperliche Kraft, Balance und Flexibilität. Wir integrieren Sitz-Yoga und verwenden verschiedene Hilfsmittel, um die Asanas sanft und an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich bieten wir Atemübungen und Entspannungstechniken an, die zu mentaler Klarheit und innerer Stärke führen, unabhängig von Alter oder körperlicher Verfassung.

  • Zielgruppe

    FÜR TEENAGER

    Yoga kann für Teenager und Jugendliche eine äußerst wertvolle Praxis sein. Es bietet eine Vielzahl von physischen und mentalen Vorteilen, die speziell in dieser Lebensphase nützlich sind.